Steinach und Welschensteinach

Zwei Orte - ein Tal: Steinach und Welschensteinach liegen in einem der größten Seitentäler des Kinzigtals. Steinach ist das Dörfchen am Talanfang, Welschensteinach erstreckt sich hoch hinauf auf die Bergkuppen des Tals. Bauernhöfe, Wiesen, Weiden, Obstbäume - Kulturlandschaft vom Feinsten.

Tourist Info Steinach

Willkommen in Steinach - Wir beraten Sie gerne!

Beheiztes Freibad Steinach

Das beheizte Freibad liegt in herrlicher Lage direkt neben dem Campingplatz, genau zwischen den Ortsteilen Steinach und Welsc...

Steinach - Heimat- und Kleinbrennermuseum

In der Ortsmitte, direkt neben Steinachs Wahrzeichen, dem Fachwerkhaus Schwarzer Adler befindet sich das Heimat- und K...

Fachwerkhaus Schwarzer Adler

Fachwerkhaus aus dem Jahr 1716

Ortsteil Welschensteinach

Welschensteinach ist ein Ortsteil der Gemeinde Steinach und liegt westlich von der Hauptgemeinde im Welschensteinacher Tal. Im dem kleinen Ort, der erstmals 1240 urkundlich erwähnt wird, leben etwa 1300 Einwohner. Das Welschensteinachtal ist ein prächtiges Schwarzwaldtal und beeindruckt mit seinen offenen Wiesen und der ländlichen Idylle.

Urlaub in der Schwarzwaldidylle: das Welschensteinach »

Naturerlebniscamp in Welschensteinach

Im Naturerlebniscamp im Ortsteil Welschensteinach, einem Seitental der Kinzig, können Kinder und Jugendliche Wald und Natur erforschen. Das "Naturerlebniscamp" in dem idyllischen Schwarzwaldtal wird genutzt für erlebnispädagogische Angebote, waldpädagogische Aktivitäten und Teamkooperationstraining.

Lernen in der Natur und durch die Natur: das Naturerlebniscamp in Welschensteinach »

Die Steinacher „Klausenbigger“ zum Nikolaus

Wenn Anfang Dezember in Steinach wieder dass „Quiek“ und „Brrr“ zusammen mit Kettengeklirre und –gerassel ertönt, dann ist es wieder soweit: die Steinacher Nikolausgestalten sind unterwegs. Zwei Nikoläuse, der Rubelz und Bigger beglücken die Kinder in Steinacher Familien.

So feiert man Nikolaus in Steinach im Kinzigtal »

Aktiv rund um Steinach

Wer eine offene Landschaft schätzt, ist in Steinach und vor allem in seinem ausgedehnten Seitental - dem Welschensteinachtal - gut aufgehoben. Wanderer, Mountainbiker und Nordic Walker genießen von den Schwarzwald-Bergkämmen wunderbare freie Ausblicke auf das Kinzigtal und seine Seitentäler.

Entdecken Sie die malerische Schwarzwaldlandschaft von Steinach und Welschensteinach - zu Fuß oder mit dem Rad »
Weiter lesen...
Gemeinde Steinach
zur Gemeindeseite »
Gastgeber
in Steinach »
Gastronomie
in Steinach »
Wandern ohne Gepäck - Der Große Hansjakobweg
planen Sie hier... »
Online Gästebefragung
Mitmachen »