Haslach

Willkommen in einem der schönsten Fachwerkstädtchen des Schwarzwalds. Haslach vereint Geschichte und kleinstädtischen Alltag: Man erfreut sich an historischen Fachwerkhäusern und verwinkelte Gassen, gleichzeitig freut man sich über die schmucken Cafes und Gaststätten, Geschäfte, Museen und Kirchen.

Schönstes Fachwerk

Haslach entwickelte sich seit dem Mittelalter als klassische Marktstadt. Seine für die damalige Zeit breiten Straßen und Plätze sind bis heute vollständig erhalten. Zusammen mit den fachwerkgeprägten engen Wohn- und Handwerkergassen verleihen sie dem Ort eine besondere Atmosphäre. So ist Haslach auch Mitglied der Vereinigung "Deutsche Fachwerkstraße".

Treffpunkt im Alltag

Und was kaum eine andere Stadt im Kinzigtal bietet: Über 90 Markttage im Jahr machen das Städtchen zu einem attraktiven Treffpunkt. Besondere Kleinode sind das Schwarzwälder Trachtenmuseum im barocken Kapuzinerkloster, das Hansjakob-Museum im Freihof und die historische Silbergrube „Segen Gottes“.

Unsere beiden schmucken Dörfer Schnellingen und Bollenbach sind noch von der Landwirtschaft geprägt.

Tourist Information Haslach

Im Alten Kapuzinerkloster halten wir für Sie viele interessante Informationen zu Ihrem Urlaub bereit - besuchen Sie uns!

Aussichtsturm Urenkopf

Am höchsten Punkt des Haslacher Hausbergs, des „Urenkopfs“, erhebt sich auf 554 Meter Höhe der „Urenkopfturm“, eine schlanke...

Besucherbergwerk Segen Gottes in Haslach

Die historische Silbergrube „Segen Gottes“ gehört zu den bedeutendsten alten Bergwerken des Schwarzwaldes. Das Bergwerk ist e...

Schwarzwälder Trachtenmuseum Haslach

Das Museum, eingerichtet in einer aus dem 30 jährigen Krieg noch vollkommen erhaltenen Klosteranlage des Kapuzinerorde...

Historische Fachwerk-Altstadt Haslach

Die Mittelalterliche Marktstadt Haslach liegt mitten im Kinzigtal und besticht durch zahlreiche kleine Gässchen mit ursprünglichen Fachwerkhäusern

Stadtführungen in Haslach

Geschichte und Geschichten eines "junggebliebenen" Städtchens

Eine Führung durch die Haslacher Fachwerk-Altstadt ist ein ganz besonderes Erlebnis. Den mittelalterlichen Grundriss, das barocke Fachwerk, die romantischen Handwerkergassen und Winkel erkunden Sie mit unseren Stadtführern. In 1,5 Stunden Stadtführung erfahren Sie informativ und unterhaltsam alles über das "Damals und Heute" in einem malerischen Schwarzwaldstädtchen.

Was Sie schon immer wissen wollten: Führungen in Haslach »

Aktiv rund um Haslach

Eine ideale Kombination: Shoppen und Bummeln in der Fachwerkstadt und nur wenige Meter sind es ins Grüne. In Haslach starten wunderschöne Wander- und Radwege. Mountainbikes oder E-Bikes gibt's direkt im Ort zum Ausleihen. Und wer auf dem Kinzigtal-Radweg durch den Schwarzwald radelt, kann eine schöne Pause im Städtchen machen.

Auf ins Grüne rund um Haslach - zu Fuß und mit dem Rad »

Kulturelle Veranstaltungen

Haslach im Kinzigtal liebt Musik aller Couleur. So wird die Klosterkirche zum Konzertraum für Klassik auf hohem Niveau, der Klostergarten zur Open Air-Bühne für Promenadenkonzerte, das Haus der Musik eine Plattform auch für Nachwuchsmusiker. Die Reihe "Kleinkunst im Kloster" lockt mit Kabarett in historische Gemäuer.

Klassik oder Kabarett? Kulturangebote in Haslach »

Haslacher Brauchtum

Vor allem in der kalten Jahreszeit kann Haslach mit seltenem Brauchtum aufwarten. Da streifen Nikolaus, Biggeresel und Pelzmärtel durch die Gassen und besuchen die "braven" Kinder. Oder ein Storchenvater marschiert im Februar durch das Städtchen, im Schlepptau viele Kinder, die sich über die Gaben der Haslacher freuen.

Traditionen auf der Spur »
Gastgeber
in Haslach »
Gastronomie
in Haslach »
Virtueller Stadtrundgang
zum Rundgang »
Online Gästebefragung
Mitmachen »